Dash, Dot & Cue

Das Unternehmen Wonder Workshop hat es sich zum Ziel gesetzt, mit Hilfe von Lernrobotern Kinder ab 6 Jahren spielerisch ans Programmieren heranzuführen. Gegründet wurde es 2012 von Vikas Gupta, Saurabh Gupta und Mikal Greaves im Silicon Valley - einem Team aus Erfindern, Designern, Programmierern und Eltern.

Seit der Veröffentlichung des Lernroboters Dash im Jahr 2014 wurde dieser mit diversen Preisen ausgezeichnet. Wonder Workshop  konnte unterdessen sogar Bill und Melinda Gates als Unterstützer für sich gewinnen. Seit 2018 zählen auch Cue, ein Lernroboter für Jugendliche ab 11 Jahren, sowie das Dot Creativity Kit zum Produktportfolio von Wonder Workshop.

Die Lernroboter kommen in über 12.000 Schulen zum Einsatz und Kinder aus fast 40 Ländern nutzen Wonder Workshop bereits, um auf spielerische Weise ihre Wissbegierde und ihr Selbstvertrauen zu fördern, während sie gleichzeitig die Grundsätze des Programmierens erlernen, einer essenziellen Fähigkeit in unserer immer stärker digitalisierten Welt.

Mit der Wonder League wurde ein Roboter-Wettbewerb für Kinder bereits ab dem Alter von 6 Jahren geschaffen. Sie können sich alljährlich im Herbst zentral gestellten Aufgaben für Dot, Dash & Cue im Wettkampf messen und spannende  Progarmmier-Herausforderungen lösen.

WonderLeague 2019 - Informationen hierzu
Die aktuelle Wettbewerbsmatte 2019 steht für Sie bereit!

For our non-German speaking customers: we are happy to assist with any translation or order-related question around the WonderLeague mats. Please contact us via e-mail. We are able to respond in English or French, we can understand Spanish and Italian.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 18 von 18

Hinweis auf Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
x